Diesen Beitrag Drucken

Urs Hefti, Expeditionsleiter stellt sich vor

Urs Hefti

Urs Hefti, 41 jährig, und noch vor der Expedition verheiratet.
Seit bald dreissig Jahren bin ich in den Bergen unterwegs, am liebsten im Winter. Einige hohe Berge in Südamerika und Nepal habe ich bestiegen, darunter auch einen Achttausender. Am ersten Achttausender bin ich gescheitert wegen einer Rettung auf 7600 m, dabei haben wir vier Basken mit schwersten Erfrierungen ins Tal gebracht. Im Rahmen dieser Aktion wurde bei mir das Interesse an der Höhen- und Rettungsmedizin geweckt. ……………

Wie meine Geschichte weiter geht lesen sie hier

Comments are closed.